zeitzonen.de

10:46:27
Anzeige

Argentinien setzt Sommerzeit vorläufig aus.

Aufgrund nicht gelöster Kontroversen im Land über die Sommerzeit setzt Argentien für das Jahr 2009/2010 die Sommerzeit aus, die zuvor in Teilen des Landes beachtet wurde.

Diese am 15.10.09, also drei Tage vor der geplanten Umstellung, bekannt gegebene Entscheidung verschiebt die Diskussion ins nächste Jahr. Vorläufig findet aber keine Umstellung statt.

Damit geht Argentinien gegen den Trend, da sich in der letzten Zeit mehrere Länder (z.B. Bangladesch und Marokko)  für die Einführung der Sommerzeit entschieden hatten. In Japan wird gegenwärtig ebenfalls die Einführung der Sommerzeit diskutiert.


Zum Archiv
Anzeige