Indien

Flagge Indien
Dienstag
02.09.2014

Aktuelle Uhrzeit:

02:27
» Dem Konferenzplaner hinzufügen

tzcountry_timezoneinfo

Freundschaftspins Deutschland-Indien
Freundschaftspins bei unserem Partner Promex
Titel Zeitzone: Indian Standard Time (IST)
Sommerzeit: Keine Umstellung auf Sommerzeit vorgesehen
Standard-Differenz UTC: +5:30 Stunden
Aktuelle Differenz UTC: +5:30 Stunden
Aktuelle Differenz MESZ: +3:30 Stunden
Kalenderwoche (Deutschland): KW 36
Amtssprache: Hindi, Englisch
Hauptstadt: Neu-Delhi
Gesamtfläche: 3.287.590 km²
Währung: Indische Rupie
  Währungsrechner
KFZ-Kennzeichen: IND
Toplevel-Domain: in
Landesvorwahl: + 91
Agra, Ahmedabad, Allahabad, Amritsar, Bangalore, Bhopal, Bhubaneshwar, Chandigarh, Coimbatore, Darjeeling, Ernakulam - Cochin, Gangtok, Guwahati - Gauhati, Hyderabad, Indore, Jabalpur, Jaipur, Jodhpur, Kalkutta, Kanpur, Lucknow, Madras, Madurai, Mahabalipuram, Mangalore, Meerut, Mumbai (Bombay), Mussoorie, Mysore, Nagpur, Nainital, Neu Delhi, Ooty, Panjim - Goa, Patna, Pune, Puri, Rourkela, Simla, Surat, Vadodara- Baroda, Varanasi, Vishakapatnam

Reiseinfos

Netzspannung:

220 Volt, 50 Hz; ein Adapter ist notwendig.

Informationen zum Visum:

Für Indien besteht für den Deutschen Staatsbürger eine generelle Visapflicht, welche in unterschiedliche Kategorien aufgeteilt wird. Zur Ausstellung eines Visums benötigt das indische Konsulat offizielle Buchungs- und Hotelbestätigungen oder Einladungen, um dann über die Ausstellung der Visakategorie zu entscheiden.

Der Antrag für Ihr Visum kann seit geraumer Zeit nur noch online und in englischer Sprache ausgefüllt werden. Je nach Entscheidung variiert die Aufenthaltsdauer und ob eine einmalige oder mehrmalige Einreise in das Land möglich ist.

Für die Bearbeitung benötigt das Konsulat ca. fünf Werktage und mehr. Für fast alle anderen Staatsbürger gilt ebenso eine Visapflicht, die eventuell von den deutschen Visabestimmungen abweicht. Ausführlichere und aktuelle Informationen zu den verschiedenen Visakategorien und Bestimmungen finden Sie auf www.visafix.de.

Beste Reisezeit:

Die beste Zeit für eine Reise nach Indien ist von November bis Mitte März, da hier die Temperaturen am erträglichsten, teilweise sogar recht angenehm sind. Es herrschen zum Teil starke regionale Unterschiede. Generell gilt: je weiter man nach Norden kommt, desto stärker sind die jahreszeitlichen Schwankungen.

Flugzeit Frankfurt Main:

8 Stunden (Neu-Delhi)

Unser Reisepartner erlebe-indien.de meint:

In keinem Land der Welt werden Ihre Sinne so oft und auf so verschiedenste Weise angesprochen wie in Indien. Erleben Sie die Farbenpracht hautnah beim Biking in den Bergen, besuchen Sie das Taj Mahal oder tauchen Sie am Palmenstrand von Goa unter. Aus individuellen Bausteinen können Sie Ihre Indien-Reise bei erlebe-indien.de selber zusammenstellen.

Buchtipps

Indien von innen Indien von innen

ist ein spektakulärer Bildband, der eine tolle Einstimmung für eine Reise in den Subkontinent ist. Doch das Buch lebt nicht nur von den wirklich tollen Bildern. Auch die Texte, die sehr lyrisch geprägt sind verzaubern den Leser für ein Land, dass in seinen Eindrücken und Erlebnissen kaum widersprüchlicher und zugleich bezaubernd sein kann.

Absolut lesenswert! Für mehr Infos oder zur Bestellung hier klicken.



Götter, Handys und Geschäfte Götter, Handys und Geschäfte

Gar nicht lyrisch, sondern eher “hands-on” ist das Buch von Günter Wiskot, das ein echter Crash-Kurs für Touristen und Geschäftsreisende gleichermaßen ist. Von Do's und Dont's über Geschichte, Kultur und Wirtschaft bis hin zu steuerlichen Aspekten. Mit dem Buch ist man anschließend schon fast Indien-Experte und kann ein wenig strunzen. ;-)

Für mehr Infos oder zur Bestellung hier klicken.

Flugauskunft zu jedem Flughafen in Indien

Möchten Sie den Empfang eines Geschäftspartner am Flughafen organisieren? Kommt Ihre Familie aus dem Urlaub zurück? Fliegen Sie und wollen Ihre Abflugzeit prüfen?

Über unseren Partner Flugplandaten finden Sie hier Zugang zu den aktuellen Abflugs- und Ankunftszeiten zu fast allen Flughäfen der Welt.

Bitte klicken Sie auf die indischen Flughäfen (Amritsar, Ahmedabad, Bengaluru, Chennai, Coimbatore, Goa Dabolim, Guwahati, Hyderabad, Jaipur, Kalkutta, Kochi, Kozhikode, Mumbai, Neu-Delhi, Pune und Trivandrum), um Daten wie Ankunfts- und Abflugzeiten, Kontaktnummern und weitere Infos zu erhalten.

Guten Flug!

Anzeige